Start Allgemeines Aberdeen Standard Investments erweitert Portfolio von deutschem Spezial-AIF

Aberdeen Standard Investments erweitert Portfolio von deutschem Spezial-AIF

2
0

Der Immobilien Manager Aberdeen Standard Investments (ASI) hat für einen deutschen Spezial-AIF mit Fokus auf Wohnimmobilien im pan-europäischen Raum die erste Akquisition in den Niederlanden gesichert. Das Projekt umfasst 56 Wohnungen und befindet sich in Oostenburg, einem ehemaligen Industrieareal, das derzeit die größte Revitalisierung in Amsterdam darstellt. Auf dem Areal entstehen circa 1.200 Wohnungen, Büros, Hotel und Gastronomie. Verkäufer ist der niederländische Projektentwickler Vorm.

Die 56 Wohneinheiten mit direkter Wasserlage verteilen sich auf zwei Gebäudeteile mit einer Gesamtmietfläche von rund 3.200 Quadratmetern, die den Anforderungen an moderne Wohnungen ebenso entsprechen wie den hohen Anforderungen an Nachhaltigkeit und Energieeffizienz. Auf einem der beiden Gebäudeteile entsteht zudem eine moderne Dachterrasse mit Grünflächen und Sitzmöglichkeiten für die zukünftigen Bewohner.

Marc Pamin, Mitglied des Vorstandes und Deputy Head of Residential, Aberdeen Standard Investments, erklärt: „Wir freuen uns sehr, dass uns mit dieser Transaktion der Markteintritt in den niederländischen Wohnimmobilienmarkt für dieses Mandat gelungen ist. Dass es sich hierbei um einen Teil der größten und spannendsten Revitalisierungen in Amsterdam handelt, stimmt uns besonders positiv. Mit dieser Akquisition erweitern wir das bestehende Fonds-Portfolio auf vier Objekte in Dänemark, Deutschland und den Niederlanden. Der Ankauf deckt sich mit unserer Strategie, die Investitionen in moderne und hochwertige Wohnimmobilien in exzellenten Lagen in europäischen Metropolregionen und Wachstumsstädten mit einer langfristig nachhaltigen Rendite für unsere Investoren vorsieht.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Aberdeen Standard Investments

Aberdeen Standard Investments (ASI) ist ein globaler Asset Manager und die Investment-Sparte von Standard Life Aberdeen plc, einem globalen Vermögensverwalter mit Stammsitz in Schottland. Mit über 1.000 Investment-Profis verwaltet der Asset Manager ein Vermögen von 501,2 Milliarden Euro (Stand: 30. Juni 2020) für Anleger aus 80 Ländern.

www.aberdeenstandard.com