Start Allgemeines Münchener Venture-Capital-Investor steigt bei Othoz ein

Münchener Venture-Capital-Investor steigt bei Othoz ein

18
0

Die auf KI-basiertes Asset Management spezialisierte Othoz hat eine Kapitalerhöhung im Umfang von zehn Millionen Euro abgeschlossen, um die Potenziale künstlicher Intelligenz in der Kapitalanlage weiter zu erschließen und die Entwicklung von quantitativen, auf maschinellem Lernen basierenden Anlagestrategien voranzutreiben. Mit dem internationalen Wagniskapitalgeber Acton Capital als Lead Investor markiert die Finanzierungsrunde nach eigener Einschätzung von Othoz den nächsten Schritt auf dem Weg, Machine Learning als Schlüsseltechnologie im quantitativen Asset Management zu etablieren.

An der Serie-A-Finanzierungsrunde haben sich neben Acton Capital auch Altinvestoren und namhafte Branchenexperten beteiligt. Sie soll es Othoz ermöglichen, die Position als Technologieführer im schnell wachsenden Marktsegment des quantitativen Asset Managements weiter auszubauen. (DFPA/jpw1)

Die 2017 gegründete Othoz GmbH mit Sitz in Berlin entwickelt quantitative Anlagestrategien auf Basis von Technologien des Maschinellen Lernens. Die Umsetzung in Anlageprodukte erfolgt über die Othoz Capital GmbH.

www.othoz.com