Start Allgemeines S Immo beabsichtigt Teilangebot an die Aktionäre der Immofinanz

S Immo beabsichtigt Teilangebot an die Aktionäre der Immofinanz

7
0

Vorstand und Aufsichtsrat der Immobilien-Investmentgesellschaft S Immo haben beschlossen, ihre Beteiligung an Immofinanz zu erhöhen und ein freiwilliges Teilangebot für rund zehn Prozent des Grundkapitals des Immobilien-Investor und -Entwickler zu unterbreiten. Der Preis soll 23,00 Euro betragen, was einer Prämie von 7,7 Prozent auf den letzten Schlusskurs der Immofinanz-Aktie am Freitag, den 3. Dezember 2021, und einer Prämie von 12,7 Prozent auf den Sechs-Monats-VWAP entspricht.

Das Angebot erfolgt im Zusammenhang mit dem von CPI Property Group (CPI) am 3.Dezember 2021 angekündigten antizipatorischen Pflichtangebot, das einen Angebotspreis von nur 21,20 Euro je Aktie vorsieht. Das entspricht dem gesetzlich vorgeschriebenen Mindestpreis. Ein erfolgreiches Teilangebot soll die Interessen der S Immo- und Immofinanz-Aktionäre stärken und wahren und stelle gleichzeitig eine attraktive Ausstiegsmöglichkeit für Immofinanz-Aktionäre mit einer Prämie dar, heißt es in einer Mitteilung von S Immo.

Bruno Ettenauer, Vorstandsvorsitzender von S Immo kommentiert: „Der von CPI gebotene Preis pro Immofinanz-Aktie für die Kontrolle ist nicht angemessen. Wir als Großaktionärin werden daher dieses Angebot nicht annehmen. Vor dem Hintergrund, dass CPI bereits einen großen Anteil an der Immofinanz erworben hat, ist der Ausbau unseres derzeit 14,2-prozentigen Anteils an der Immofinanz derzeit der beste Weg, den Wert der S Immo und ihrer Aktie zu stärken und zu wahren. Wir sind nach wie vor der Meinung, dass die Auflösung der Kreuzbeteiligung zwischen Immofinanz und S Immo letztlich geboten ist. Das Angebot der CPI stellt jedoch keine Möglichkeit dar, dieses strategische Ziel zu für die S Immo-Aktionäre akzeptablen Bedingungen zu erreichen, sondern erfordert vielmehr eine Erhöhung unserer Beteiligung an der Immofinanz, um dieses strategische Ziel weiter verfolgen zu können. Wir sind davon überzeugt, dass dies eine für alle Beteiligten und Aktionäre vorteilhafte Lösung nicht verhindert, sondern fördert.“ (DFPA/JF1)

Die S Immo AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft mit Sitz in Wien.

www.simmoag.at

Die Immofinanz Group wurde 1990 gegründet und ist ein börsennotierter Immobilieninvestor und -entwickler mit Sitz in Wien.

www.immofinanz.com