jrdefo.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Vertretungsangebot für Anleger der P R-Containergruppe

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Anleger des insolventen Containeranbieters P&R-Gruppe erhalten in diesen Tagen ein Angebotsschreiben von Buss Capital, einem Anbieter von Containerinvestments, berichtet „Fonds professionell“ am 11. Juni 2018.

„Wir wurden in den vergangenen Wochen mehrfach um Unterstützung gebeten“, erkläre Buss Capital in diesem Schreiben. Daher sei entschieden worden, die betroffenen P&R-Anleger bei Bedarf bei den Gläubigerversammlungen zu vertreten. Dies würde kostenlos geschehen. Buss wolle die Container nicht kaufen. Aktuell erscheine ein Weiterbetrieb der Containerflotte die beste Option, heißt es. Ziel sei eine Schadensbegrenzung für die Assetklasse Container durch die Übernahme des Asset Managements. (TS1)

Buss Capital mit Sitz Hamburg ist ein Anbieter von Sachwertinvestitionen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Bereiche Container, Immobilien und Schiffe. Mit dem Fokus auf Privatanleger gehören zur Angebotspalette geschlossene alternative Investmentfonds (AIF) und Direktinvestments in der Anlageklasse Container.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
jrdefo.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv