Start Allgemeines Ziel übertroffen: Kapitalausstattung für GLP-Logistikfonds auf 1,6 Milliarden Euro erhöht

Ziel übertroffen: Kapitalausstattung für GLP-Logistikfonds auf 1,6 Milliarden Euro erhöht

12
0

Nach Abschluss der ersten Finanzierungsrunde für den Logistikimmobilienfonds „GLP Europe Income Partners II“ („GLP EIP II“) am 29. September 2020 gibt der Investmentmanager GLP nun einen weiteren Mittelzufluss für den paneuropäischen Logistikfonds um rund 500 Millionen Euro bekannt. Durch diesen Zufluss steigen die Kapitalzusagen für den Fonds auf rund 1,6 Milliarden Euro (rund zwei Milliarden US-Dollar) und übertreffen so das ursprüngliche Ziel. In der endgültigen Ausbaustufe kann der Fonds dadurch den angestrebten Umfang von 3,2 Milliarden Euro (rund 3,9 Milliarden US-Dollar) an verwaltetem Vermögen erreichen. Die zusätzlichen Mittel wurden von institutionellen Investitionspartnern in Europa, Nahost und Asien bereitgestellt.

Das Gründungsportfolio des „GLP EIP II besteht aus hochwertigen europäischen Logistikimmobilien in guter Lage, deren Vermietungsquote bei rund 99 Prozent liegt. Das durchschnittliche Alter der Immobilien beträgt weniger als fünf Jahre. Die durchschnittliche Restlaufzeit der Mietverträge liegt bei nahezu sieben Jahren.

„Der GLP EIP II hat seit der Fondsauflegung außerordentlich gut performt. Daraus resultierte eine starke Nachfrage auf Investorenseite, sodass wir unser Ziel für die Kapitalausstattung übertroffen haben. Wir freuen uns, dass unsere Strategie auf Zustimmung bei unseren bestehenden und mehreren neuen Investoren trifft. Auch weiterhin werden wir in hochwertige Anlageobjekte mit attraktiven Renditen investieren“, sagt Ralf Wessel, Managing Director, Fund Management, GLP.

„GLP Europe hat mehr als 30 Jahre an Erfahrung bei Investment, Entwicklung und Betrieb ausgewählter europäischer Logistikimmobilien, die zu den besten ihrer Art gehören. Wir haben eine großflächige strategische Präsenz in ganz Europa. Für 2021 gehen wir von einer Beschleunigung des europäischen Logistikmarktes aus. Vor diesem Hintergrund verfolgen wir auch weiterhin unsere konsequente Wachstumsstrategie für den Erwerb hochwertiger Objekte in erstklassigen Lagen“, erklärt Nick Cook, President, GLP Europe.

Quelle: Pressemitteilung GLP

GLP ist ein führender globaler Investmentmanager, der sich auf Logistik, Immobilien, Infrastruktur, Finanzen und damit verbundene Technologien spezialisiert hat. Das Unternehmen arbeitet in Brasilien, China, Europa, Indien, Japan und den USA und verwaltet ein Vermögen von 97 Milliarden US-Dollar in Immobilien- und Private Equity-Fonds.

www.glp.com/global